Aktuell

INFORMATION NEUES CORONAVIRUS

Solothurn, 17.3.2020

 

Liebe Patientinnen, liebe Patienten

Der Bund hat gestern die ausserordentliche Lage beschlossen. Die Ausbreitung des Coronavirus nimmt rasch zu. Ziel ist es, die Zahl der schweren Erkrankungen zu begrenzen und das Gesundheitssystem vor Überlastung zu schützen.

Unsere Ergotherapiepraxis bleibt gemäss Verordnung 2 über Massnahmen zur Bekämpfung des Coronavirus Art. 6 Abs. 3 und 4 vom 17.3.2020 geöffnet.

Folgende Punkte bitten wir Sie zu beachten:

  • Wir führen verschärfte Hygienemassnahmen durch und werden aktuell nur dringend angezeigte Therapien weiter durchführen, um die Anzahl der anwesenden Personen in der Praxis zu limitieren.
  • Bitte informieren Sie uns per Telefon, wenn Sie Husten und/oder Fieber haben. Wir werden Sie bitten, in diesem Fall möglichst zu Hause zu bleiben und besprechen das weitere therapeutische Vorgehen vorerst am Telefon.
  • Bitte informieren Sie uns auch per Telefon, falls Sie mit einer infizierten Person Kontakt hatten. Der Bund empfiehlt, für 5 Tage ab der Diagnose des bestätigten Falls zu Hause zu bleiben.

Auf jeden Fall werden wir Ihre Situation mit Ihnen persönlich besprechen und falls nötig, mit Ihnen zusammen ein individuelles Heimprogramm erarbeiten. 

In der Praxis:

  • Bitte kommen Sie nicht zu früh zu Ihrem Termin, damit die Abstandsregeln in unserem Wartebereich möglichst eingehalten werden können.
  • Wir werden Sie bitten, sich vor der Behandlung Ihre Hände gründlich mit Seife zu waschen. 

Wir danken Ihnen für Ihre Mitarbeit und Ihr Verständnis.