Aktuell

Dry Needling-Therapy

 Viele Schmerzen entstehen im Muskelgewebe. Funktionelle Fehl- oder wiederholte Überbelastung myofaszialer Strukturen nach einer Verletzung, im Beruf oder beim Sporttreiben sind Ursache solcher Beschwerden. Triggerpunkte spielen bei einer Mehrzahl von Schmerzen im Hand- / Armbereich eine entscheidende Rolle. Die Dry Needling-Therapy ist eine Behandlungstechnik, um Triggerpunkte in den Muskeln exakt zu identifizieren und gezielt zu deaktivieren. Dazu werden sterile Akupunkturnadeln eingesetzt. Als Ergänzung hat die Behandlung ihren festen Platz in der Schmerztherapie gefunden.